EINE AUFTRAGSPRODUKTION VON


       


PRODUZIERT VON

 


© 2016

DATEN

Genre: Dokumentarfilm
Spieldauer: 45’
Bild: HD1080i, 16:9
Ton: STEREO, EBU-R128
Herstellungsjahr: 2016

AUSSTRAHLUNGEN

09.05.2016, 20.15 Uhr, ORF III
09.05.2016, 23.25 Uhr, ORF III
10.05.2016, 02:20 Uhr, ORF III
10.05.2016, 14:10 Uhr, ORF III

Credits

Buch und Regie: Wolfgang Winkler
Kamera: Richard Marx
Schnitt: Tobias Aigelsreiter
Tonmischung: Pammer Film e.U.
Sprecher: Wolfgang Winkler
Produktionsleitung: Doris LIebhart
Archiv:Elisabeth Stenitzer
Redaktion: Livia Gruber
Sendungsverantwortlicher: Otto Schwarz
Kaufmännische Leitung: Eva Schindlauer
Gesamtleitung: Peter Schöber

Dank an

Dr. Fahmy Aboulenein
MED-1
Glückstraining
a-head
Pool
 
THEMENMONTAG

Glück auf Rezept


INHALT

Glück auf Rezept – eine Vorstellung wie aus einem Sciencefiction-Roman, und dabei doch gar nicht mehr so weit von uns entfernt. Die Pharmazie hat längst gelernt, unseren Gemütszustand nach Belieben zu manipulieren, ob Tranquillizer, Anti-Depressiva oder Schlafmittel. Auch Liebesgefühle lassen sich inzwischen synthetisch herstellen. Wäre damit also der alte Spruch, wonach das Glück ein Vogerl sei, überholt? Ist Glück, oder zumindest das Glücksgefühl, jederzeit für jeden zu haben, wenn er die richtige Pille bekommt? Wolfgang Winkler stößt in seiner Dokumentation in die dunklen Ecken einer Zeit vor, die von einem unerschütterlichen Machbarkeitsglauben geprägt ist.